WiFi: Windows 10 Setup-Anleitung

Wir empfehlen dringend, eduroam zu verwenden, um windows 10 wlan manuell einrichten,  wenn Sie ein Universitätsmitarbeiter, Student, Dozent oder ein von der Universität finanziertes Konto haben.

Verbindung zum Campus WWiFi: Windows 10 Setup-AnleitungiFi herstellen

Ihr Windows 10-Computer findet automatisch alle drahtlosen Netzwerke in Reichweite.

  • Klicken Sie auf die WiFi-Taste in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms, um die verfügbaren Netzwerke anzuzeigen.
  • Es gibt zwei UofM-Netzwerke: eduroam und UofM Guest. Wählen Sie eduroam.
  • Klicken Sie auf Verbinden.
  • Geben Sie Ihre vollständige Universitäts-E-Mail (internetid@umn.edu) und Ihr Passwort ein und senden Sie es ab.
  • Manchmal kann es notwendig sein, eine manuelle Verbindung herzustellen.
  • Manuelle Verbindung mit WiFi in Windows 10
  • Erstellen des WiFi-Netzwerks
  • Navigieren Sie zum Netzwerk- und Freigabecenter.
  • Verwenden Sie Cortana („Ask me anything“-Feld in der Taskleiste):
  • Geben Sie „Netzwerk und Freigabe“ in das Cortana-Suchfeld ein. Wenn Sie es nicht finden können, klicken Sie auf den weißen Kreis rechts neben der Windows-Start-Taste.
  • Windows 10 Taskleiste, verkürzt. Das Cortana-Suchfeld ist markiert.
  • Wählen Sie in den Ergebnissen Netzwerk- und Freigabecenter.
  • Startmenü verwenden:
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Windows Start in der linken unteren Ecke. Windows 10 Startsymbol.
  • Wählen Sie Einstellungen. Windows 10 Einstellungen Symbol.
  • Wählen Sie Netzwerk & Internet. Das Statusfenster wird geöffnet.
  • Klicken Sie auf Netzwerk- und Freigabecenter. Dies ist der zweite Link am Ende der Seite. Das Fenster Netzwerk- und Freigabecenter wird geöffnet.
  • Klicken Sie auf Eine neue Verbindung oder ein neues Netzwerk einrichten.
  • Wählen Sie im Assistenten zum Einrichten einer Verbindung oder eines Netzwerks die Option Manuelle Verbindung mit einem drahtlosen Netzwerk herstellen und klicken Sie dann auf Weiter.
  • Geben Sie den Netzwerknamen eduroam ein, wählen Sie WPA2-Enterprise aus dem Dropdown-Menü Security type und klicken Sie dann auf Next.
  • Klicken Sie auf Verbindungseinstellungen ändern.

HINWEIS: Wenn Sie eine Eingabeaufforderung erhalten, aus der hervorgeht, dass das Netzwerk bereits existiert, versuchen Sie, das Netzwerk unter WiFi-Einstellungen > WiFi-Netzwerke verwalten zu „Vergessen“ oder versuchen Sie, einen anderen Namen zu verwenden.

Konfigurieren Sie die Authentifizierungseinstellungen des WiFi-Netzwerks.

Klicken Sie im Fenster Wireless Network Properties auf die Registerkarte Security und dann auf Settings unter Choose a network authentication method.

Das Fenster eduroam Wireless Network Properties wird angezeigt, und die Registerkarte Security ist ausgewählt. Das Dropdown-Menü für den Sicherheitstyp ist auf WPA2-Enterprise und der Verschlüsselungstyp auf AES eingestellt. Die Schaltfläche Einstellungen ist markiert.

Stellen Sie die folgenden geschützten EAP-Eigenschaften ein:

  • Stellen Sie sicher, dass die Identität des Servers überprüft wird, indem Sie überprüfen, ob das Zertifikat überprüft wird.
  • Aktivieren Sie Verbinden mit diesen Servern und geben Sie dann „wireless.netaccess.umn.edu“ oder „eduroam.netaccess.umn.edu“ ein.
  • Aktivieren Sie AddTrust External CA Root oder USERTrust RSA Certification Authority.
  • Stellen Sie sicher, dass unter Authentifizierungsmethode auswählen das geschützte Passwort (EAP-MSCHAP v2) ausgewählt ist.
  • Klicken Sie auf OK.
  • Klicken Sie im Fenster Eigenschaften von Wireless Setup auf die Schaltfläche Erweiterte Einstellungen.
  • Aktivieren Sie Authentifizierungsmodus angeben und wählen Sie dann Benutzerauthentifizierung.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Anmeldedaten speichern und geben Sie dann die Anmeldedaten der University of Minnesota ein.
  • HINWEIS: eduroam benötigt die vollständige E-Mail-Adresse des Benutzers der University of Minnesota und nicht nur die Internet-ID.
  • Klicken Sie in allen verbleibenden offenen Fenstern auf OK, um das Setup abzuschließen.

Vergessen (löschen) eines WiFi-Netzwerkprofils unter Windows 10

  • Klicken Sie auf das Netzwerksymbol in der unteren rechten Ecke des Bildschirms und dann auf Netzwerk- und Interneteinstellungen.
  • Navigieren Sie zur Registerkarte Wi-Fi.
  • Klicken Sie auf Bekannte Netzwerke verwalten.
  • Wählen Sie das Netzwerk aus, das Sie löschen möchten.
  • Klicken Sie auf Vergessen. Das Profil des drahtlosen Netzwerks wird gelöscht.

Comments are closed.